Browsing All posts tagged under »Steuern«

Wie europäische Medien den USA ihr Schuldenproblem erklären

August 7, 2011

0

In den meisten Artikeln über das amerikanische Schuldenproblem kommen europäische Journalisten gerne zu dem für sie einzig logischen Schluss: Die Steuern müssen erhöht werden! Das ewig gleiche Mantra, das uns auch schon in Deutschland gepredigt wird. Wenn man die europäische Brille aber kurz absetzt und ganz unvoreingenommen einmal die hiesigen Realitäten betrachtet, dann sollte jedem […]

Die Vernunft der Tea Party und die deutschen Steuereinnahmen

Juli 30, 2011

1

Die Tea Party ist ganz bestimmt eine uramerikanische Bewegung. Man tritt ein für den kleinen Staat, der sich auf seine grundlegenden Aufgabenbereiche beschränkt, damit einhergehend für geringere Steuern, aber auch gegen illegale Einwanderung und für das Recht Waffen tragen zu dürfen. Daher kann ich eine gewisse Fremdelei, vielleicht sogar Antipathie diesseits des Atlantiks, gut nachvollziehen. […]

Steuern – Der Spardruck ist „enorm“

November 1, 2009

0

Wenn man sich anschaut, dass die Staatseinnahmen in diesem Jahr voraussichtlich zwischen 5 und 8% unter denen des Vorjahres 2008 liegen werden, wird deutlich, wie groß der Spardruck ist. Denn damit rutschen wir auf das Niveau von 2007 zurück. Unvorstellbar. Da ist nun wirklich keine Steuersenkung drin. Ich erinnere mich noch an das harte Jahr […]