Browsing All posts tagged under »Israel«

Israelkritik ist oft Antisemitismus

Juli 22, 2014

0

Der Kampf in Gaza wird auf Facebook und Co. zur Zeit in aller Schärfe fortgeführt. Nicht nur Hamas und die israelische Armee (IDF) fahren ihre Offensiven mittlerweile auch digital fort, besonders aktiv sind auch die jeweiligen Anhänger. Zur Zeit erfährt mein Facebook Newsfeed einen regelrechten Boom an politischen Einträgen. Von israelischer Seite ist dies verständlich, […]

Die „De facto Zweiteilung des Westjordanlands“

Dezember 12, 2012

1

Die Zeit berichtet mal wieder über die von den Israelis geplanten neuen Wohnungen im E1 Entwicklungsgebiet. Wie immer in diesem Zusammenhang, hält sich eine falsche Behauptung hartnäckig. Der Autor erkennt richtig, dass dadurch zwei Siedlungsgebiete verbunden werden, in Ost-Jerusalem und die östlich davon im Westjordanland liegende Siedlung Ma’ale Adumim. Geographisch soweit alles richtig eingeordnet. Interessanterweise […]

Gaza und seine dichte Besiedelung

November 19, 2012

0

Immer wieder liest man den Vorwurf, Israel greife den Gaza streifen trotz seiner dichten Besiedelung an. Da sind Kollateralschäden und zivile Opfer doch unvermeidlich. Manchmal ereifern sich Kommentatoren auch dazu, Gaza als den dichtbesiedeldsten Landstrich überhaupt darzustellen oder durch einen Verweis auf die Bevölkerungsdichte den Schluss nahezulegen, die Menschen dort seien einem Lager ähnlich eingepfercht. […]

Henryk M. Broder und die Springer-Bande – nun doch politisch Korrekt?

April 8, 2012

0

Wer austeilt, muss auch einstecken können. So heisst es landläufig. Ein Broder kann sicherlich beides. Besonders im Austeilen ist er grandios. Mit Wortwitz und scharfem Verstand wacht er über Deutschland wie ein Wasserspeier über den Vorgarten eines alten Postgebäudes. Kaum eine vermeintlich politisch überkorrekte oder antisemitische Geste bzw. Wortmeldung entgeht ihm, hat er sie journalistisch […]

Nakba – Der Kamikaze-Aufstand gegen Israel

Mai 16, 2011

0

Der Staat Israel wurde im Jahr 1948 gegründet. Von einer friedlichen Existenz inmitten von Freunden kann seither nicht die Rede sein. Dies zeigte wieder einmal eindrucksvoll der gestrige Tag. 63 Jahre nach Staatsgründung kam es am Jahrestag dieses Ereignisses zu Ausschreitungen mit tödlichem Ausgang. Palästinenser versuchten von syrischer Seite, aus dem Libanon und im Gaza-Streifen […]

Warum es keinen Frieden geben wird – Israel und der Status Quo

Februar 10, 2010

0

Wie kann es sein, dass es selbst nach Jahrzehnten voller Verhandlungen, Friedensgesprächen, Bemühungen aus aller Welt und etlichen Regierungswechseln einfach zu keiner Einigung zwischen Israelis und Palästinensern kommt? Ich glaube, dass die Antwort darauf näher liegt als man denken könnte. Denn die Israelis haben gar kein Interesse am (vermeintlichen) Frieden durch einen palästinensischen Staat, ihnen […]

2 Korvetten für Israel

November 1, 2009

0

Es ist ein bisschen so, als würde der Enkel eines ermordeten Großvaters den Mörder um eine Pistole zur Selbstverteidigung bitten. Naja, passt schon. Link: Bekommt Israel zwei deutsche Korvetten kostenlos?