Browsing All posts tagged under »Islam«

Terror in Paris: Warum sich Muslime distanzieren müssen

November 15, 2015

4

Die Frage kocht immer wieder hoch, wenn ein islamistischer Anschlag die Aufmerksamkeit der Europäer erregt: Müssen Muslime sich von den Tätern und der Tat distanzieren? Meist lautet die pseudointellektuelle Antwort klar: Nein! Dann wird argumentiert, dass die Täter den Islam nur als Vorwand benutzten, sich Christen auch nicht von Breivik distanziert hätten und es keine […]

Fehlt Sachsen tatsächlich die Begegnung mit Migranten?

Oktober 22, 2015

0

In der heutigen Sendung von Maybrit Illner sagte Prof. Hans Vorländer sinngemäß, dass Bewegungen wie Pegida gerade in Ostdeutschland so stark seien, weil dort Begegnungen mit Migranten seltener sind, wodurch Vorurteile durch Gespräche nicht abgebaut und fremde Kulturen als Bereicherung aufgefasst werden könnten. Für mich klingt es, wie der übliche Sprech eines Intellektuellen, der die […]

She had it coming – Pamela Geller, SpON und der „Islamhass“

Mai 4, 2015

0

Geller betreibt das Blog seit elf Jahren, 10 bis 15 Einträge postet sie dort täglich. Aufmerksamkeit erregte sie vor allem, als sie 2005 die Mohammed-Karikaturen aus der dänischen Zeitung „Jyllands-Posten“ veröffentlichte. Eine Provokation für viele Muslime, die die Darstellung des islamischen Propheten als Beleidigung empfinden. Oh, lieber Spiegel, was ist nur aus dir geworden? Einst […]

Der Unterschied zwischen Katholizismus und Islam laut taz

April 11, 2013

0

In der taz tritt das am deutlichsten zu Tage, was viele deutsche Medien eint. Kritik am Christentum, besonders dem Katholizismus, ist dort äußerst willkommen. Wenn Femen sich vor dem Petersdom entblößt wird dies wohlwollend aufgenommen. Wenn Pussy Riot einen Gottesdienst stört und einen Altar entehrt, wird dies als „Punkgebet“ geadelt und die Gruppe kann sich […]

Das Problem der Integrationspolitik – Man muss es nur benennen

September 17, 2012

0

Immer wieder wird über sie geredet: Integration. Jeder hat eine Meinung, wie sie gehandhabt werden sollte und mittlerweile gibt es unzählige Minister, Verbände und Organisationen, die sich um sie kümmern. Aber wann und wieso ist überhaupt die Notwendigkeit hierfür entstanden? Die klassischen Einwanderungsländer kennen davon bis heute nichts. Es gibt keinen Integrationsminister oder Konferenzen mit […]

Zweierlei Maß

September 14, 2012

0

Es ist wieder soweit. Die muslimische Welt ist in Aufruhr. Scheinbar haben findige muslimische Nerds das Web durchkämmt und ein Video gefunden, dessen Existenz den Menschen ansonsten wahrscheinlich verborgen geblieben wäre. Imame, die wohl selten am Computer sitzen, da es in ihren Regionen oft keine gibt, rufen nun zum Sturm auf westliche, vornehmlich amerikanische, Botschaften […]

Henryk M. Broder und die Springer-Bande – nun doch politisch Korrekt?

April 8, 2012

0

Wer austeilt, muss auch einstecken können. So heisst es landläufig. Ein Broder kann sicherlich beides. Besonders im Austeilen ist er grandios. Mit Wortwitz und scharfem Verstand wacht er über Deutschland wie ein Wasserspeier über den Vorgarten eines alten Postgebäudes. Kaum eine vermeintlich politisch überkorrekte oder antisemitische Geste bzw. Wortmeldung entgeht ihm, hat er sie journalistisch […]