Osama bin Laden: Falscher Auslöser des Jubelsturms

Posted on 2. Mai 2011

0


Nach der Verkündung des erfolgreichen Schlags gegen bin Laden und seines Todes machten sich hunderte Amerikaner auf und feierten vor den Zäunen des Weißen Hauses ein patriotisches Freudenfest. Fahnen wurden geschwenkt, der Name der Nation gerufen, ein Bild der Freude. Mir als Europäer erscheint das Ganze ein wenig suspekt.

Wie kann der Tod, auch eines Feindes, zu solchen freudigen Gefühlsausbrüchen führen? Zumal 10 Jahre nach seiner schlimmsten Tat. Dass diese Nachricht für Erleichterung sorgt, erscheint mir verständlich, aber wer die Todesstrafe ablehnt, kann eine solches Ereignis nicht in dem Maße feiern. Man hätte mehr Größe bewiesen, wenn man ihr vor ein ordentliches Gericht gestellt hätte.

Advertisements
Verschlagwortet: , , ,
Posted in: Ausland